Skip links

Sascha Baschin

Sascha Baschin

Als ich im Januar 2012 die Kooperation mit Ertekin Arslan eingegangen bin, haben da mehrere Faktoren eine Rolle gespielt. Da ich neu in diesem Bereich war (bis dato nur Kämpfer und angestellter Lehrer), war es für mich nicht einfach mir die Zeit zu geben um mir über einen Namen und über ein Logo viele Gedanken zu machen (ich bin Selbständiger Versicherungsmakler, dieser Job nimmt sehr viel Zeit in Anspruch). Außerdem ist die Schule nur ein Nebenjob für mich. Das war der Grund wieso mir die Kooperation mit Ertekin sehr gelegen kam. Das Logo und der Name waren schon da. Equipment wie Schutzausrüstung und Trainingsgeräte, sowie Werbematerial kann ich sehr günstig und bequem einkaufen. Zweitens muss ich mir keine Zeit für die Mitgliederverwaltung, Kündigungen, einziehen von Beiträgen etc. nehmen. Diese Dinge benötigen viel Zeit und Aufmerksamkeit, die ich wie gesagt einfach nicht habe. Das sind nur die wichtigsten Gründe, aus denen ich diesen Schritt gegangen bin, und bis heute nicht bereut habe.

Zurück